Der Atem als Türöffner

Kategorie Weiterbildung

Leitung

Regula
Burger

Funktion

Atemtherapeutin SBAM, Psychomotoriktherapeutin ASTP

Roger
Stutz

Funktion

Atemtherapeut SBAM, Körperpsychotherapeut EABP

Dauer
2 Tage
Kosten
CHF 580
Abschluss

Teilnahmebestätigung

Zielgruppe

Fachpersonen Frühbereich, Logopäd:innen, Psychomotoriktherapeut:innen, Schulische Heilpädagog:innen, Weitere Interessierte

Gruppe
max. 20 Teilnehmende

Der Kurs «Atem als Türöffner» ist eine Einführung in die ressourcenorientierte Atemarbeit nach Prof. Ilse Middendorf. Die Grundlage für körperliche, seelische und geistige Entwicklung ist ein freier Fluss des Atems. Gelingt es, das Atemgeschehen in die heilpädagogischen und pädagogischen Interventionen miteinzubeziehen, so können bisher ungenutzte Ressourcen beim Kind freigesetzt werden. Der Kurs vermittelt Ihnen die Grundlagen einer körperorientierten Interventionsmethode. Sie erfahren die Wechselwirkung von Atemgeschehen und körperlich-psychischem Befinden mit Hilfe von einfachen Atem-, Körper- und Wahrnehmungsübungen.

Ziele und Nutzen

  • Die Teilnehmenden können das Atemgeschehen des Kindes bewusst wahrnehmen und in ihre heilpädagogischen/pädagogischen Massnahmen miteinbeziehen.
  • Sie kennen verschiedene Atemmuster und Atemfehlformen und deren Auswirkungen auf das Kind.
  • Sie kennen Hilfestellungen (Übungen) für Kinder mit besonderen Schwierigkeiten (Unruhe, Angst etc.).

Organisatorisches

Teilnahmebedingungen

Die Angebote der Weiterbildung können aufgrund von Fällen höherer Gewalt (Pandemiesituation, Strommangellage o.ä.) kurzfristig verschoben oder in ihrem Durchführungsmodus umgestellt werden (von einer Durchführung vor Ort zu einer hybriden oder online-Durchführung oder umgekehrt). Die Anmeldung behält in solchen Fällen ihre Gültigkeit, Anmeldegebühren werden nicht zurückerstattet. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie den eingangs geschilderten Teilnahmebedingungen zu.

Weitere Informationen zu der Schutzkaskade HfH finden Sie hier

Arbeitsweise und Umfang

Körper-, Atem- und Wahrnehmungsübungen; kurze Theoriesequenzen zur Vertiefung; Gruppenarbeiten, Erfahrungsaustausch, Fallbesprechungen, Videopräsentationen von Therapieverläufen mit Kindern. Bitte bringen Sie eine leichte, nicht beengende Hose mit.

Zielgruppe und Teilnahmevoraussetzungen

Der Kurs richtet sich an alle Personen, die im heilpädagogischen, pädagogischen oder therapeutischen Bereich tätig sind.

Abschluss

Teilnahmebestätigung

Beratung und Kontakte

Persönliche Beratung

Haben Sie Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?

Regula Burger

Atemtherapeutin SBAM, Psychomotoriktherapeutin ASTP

Roger Stutz

Atemtherapeut SBAM, Körperpsychotherapeut EABP

Administration und Auskünfte

Haben Sie administrative Fragen?

Durchführung und Anmeldung

  • Der Atem als Türöffner

    Verfügbare Plätze

    Beginn / Ende
    07.09.2024 – 21.09.2024
    Termine

    2 Samstage, 9.30-17.30 Uhr, 7. und 21. September 2024

    Leitung

    Regula Burger
    Roger Stutz

    Standort

    HfH

    Kosten
    CHF 580
    Max. Teilnehmende
    20
    Freie Plätze
    Plätze verfügbar
    Garantierte Durchführung
    Ja
    Anmeldeschluss
    Kursnummer
    2024-16

Verwandte Angebote